Archive for category: Sonstiges

Umdenken ist angesagtTransportpaletten stellen ein Must-have für Betriebe dar. Nur mit diesen

Umdenken ist angesagtTransportpaletten stellen ein Must-have für Betriebe dar. Nur mit diesen

Transportpaletten stellen ein Must-have für Betriebe dar. Nur mit diesen kann man ohne großen Aufwand schwere und sperrige Güter lagern und transportieren. Mit der Hilfe einer Ameise oder eines Staplers lassen sich so Waren sogar auf eine Anhöhe befördern. Während ich bisher immer mit Holzpaletten gearbeitet habe, bin ich vor kurzem über den Link http://www.mailbox-international.de auf Kunststoffausführungen gestoßen. Zusätzlich dazu bietet der Hersteller auch Behältersysteme und Rollwagen an. Dabei produziert die Firma Mailbox ausschließlich Ausführungen aus Kunststoff.

Die Vorteile von Transportpaletten aus Kunststoff

Ich möchte an dieser Stelle absolut kein Loblied auf Plastik anstimmen. Unser Planet trägt zweifelsfrei zu viel davon und riesige Müllberge drohen unsere Umwelt zu zerstören. Dennoch weisen Transportpaletten und Rollwagen aus Kunststoff einige entscheidende Vorteile im Gegensatz zu den Holzaufführungen auf. Sie sind sehr leicht zu reinigen und halten jeder Witterung stand. Dadurch ist eine lange Verwendbarkeit gegeben. Da sie ebenso splitterfrei sind, werden die Hände beim Arbeiten ohne Handschuhe deutlich weniger in Mitleidenschaft gezogen. Zudem werden sie in vielen Exportländern viel eher akzeptiert als die Holzausführungen.

Umdenken ist angesagt

Kunststoffprodukte können in meinen Augen problemlos Holzvarianten ersetzen. Ihre Anschaffung zahlt sich auf lange Sicht aus. Rollwagen und Transportpaletten aus Kunststoff sind heute robuster denn je und können trotz eines geringen Eigengewichts auch große Lasten tragen. In Hygiene- und Lebensmittelbereichen sind sie vorgeschrieben. Aber auch darüber hinaus sind sie für nahezu jeden betrieblichen Fertigungs- und Tätigkeitsbereich geeignet. Mein Tipp: Mit dem richtigen Behältersystem löst man nahezu alle Anforderungen, die in einem modernen Lager gegeben sind.

15. März 2017 0 comments Read More
Plastikcontainer für Unternehmen oder Haushalte

Plastikcontainer für Unternehmen oder Haushalte

Plastikcontainer für Unternehmen oder Haushalte

Ordnung ist das halbe Leben. Sowohl für den Haushalt als auch für Lager in Unternehmen sollten daher Lösungen gefunden werden die dafür sorgen Gegenstände fachgerecht verstauen zu können. Plastikcontainer zählen hierbei zu einer effektiven Maßnahme eine große Anzahl verschiedener Geräte, Waren oder Gegenstände einfach zu ordnen und für einen späteren Zeitpunkt fachgerecht zu lagern. Solche Plastikcontainer bieten sich vor allem für Unternehmen an, die ihre Produkte in großer Stückzahl staubfrei und frei von Einflüssen von Nässe und Feuchtigkeit halten müssen. Durch das Material des Plastiks wird ein Eindringen von Nässe oder Staub effizient verhindert. Andere Formen der Lagerungen wie Beispielsweise auf Paletten die lediglich mit Folie umwickelt wurden sowie in Holz- oder Metallboxen bieten Umwelteinflüssen einen großen Spielraum auf die gelagerten Waren einzudringen.

Kunststoffbehälter ermöglichen eine einfache Sortierung von Gegenständen

Nicht nur Unternehmen profitieren dank Kunststoffbehälter. Auch der private Haushalt nutzt viele verschiedene Formen von Plastikgefäßen um Lebensmittel, Spielwaren, Gebrauchsgegenstände des Alltags, Farben, Baustoffe oder Werkzeuge zu ordnen und zu lagern. Gerade in alten, kalten Kellern eignen sich daher Kunststoffbehälter die dank ihres Materials ein Eindringen von Nässe oder Feuchtigkeit verhindern. Außerdem lassen sich Kunststoffbehälter oder Plastikcontainer optimal stapeln.

Farblich sortiert ist das Gesuchte schnell gefunden

Die Ordnung erhält durch solche Plastikcontainer ein neues Gesicht. Farbliche Sortierungen ermöglichen einen schnellen Zugriff auf die gelagerten Objekte im inneren der Kunststoffbehälter. Plastikcontainer in hochwertiger Qualität sind beispielsweise auf der Seite http://www.mailbox-international.de erhältlich und erfreuen sich schon seit langer Zeit einer großen Beliebtheit. Wer auf der Suche nach einer intelligenten Lösung der Ordnung und der Sortierung ist, solche auf solche Kunststoffbehälter zurückgreifen.

11. September 2015 0 comments Read More
Es soll sich jemand Kompetentes kümmern

Es soll sich jemand Kompetentes kümmern

Es soll sich jemand Kompetentes kümmern

Als wir damals unser kleines Haus in Griechenland kauften, ahnten wir nicht, wie viel Stress alles bedeuten würde. Wir dachten, eine kleine Anzeige in der Zeitung, und die Feriengäste rennen uns die Bude ein. Das war zunächst auch wirklich so, weil Griechenland als Reiseland sehr gefragt war. Aber dem ist ja nicht mehr so, und nur an Freunde zu vermieten, reicht nicht aus. Wir brauchen also einen kompetenten Partner, der sich um die Vermietung kümmert.

Immobilien sind auch Vertrauenssache

Jeder, der etwas mit Immobilien zu tun hat, weiß, dass sie Fluch und Segen gleichermaßen sind. Immobilien sind schön, und als wir uns das Haus in Griechenland kauften, dachten wir auch, dass das mal der Alterssitz wird. Wird es sicher auch eines Tages, aber im Moment plagen uns eher die Sorgen, wie kriegen wir das Haus vermietet, also auch, wer kümmert sich um den Zustand des Hauses? Ein Tipp kam von unseren Nachbarn dort. Die nutzen http://www.wertplan-nord-immobilien.de und haben damit lauter gute Erfahrungen gemacht. Die kümmern sich, haben gute Kontakte, die richtigen Leute vor Ort. Das ist doch genau das, was uns vorschwebt.

Immobilien im Wert erhalten

Dass eine Immobilie, wenn sich niemand darum kümmert, sehr schnell an Wert verliert, ist Fakt. Wir haben unten genau solche Ruinen oder abgewrackte Häuser gesehen, fast wie Geisterhäuser. Unser Haus war und ist unser Traum, dem soll so etwas nicht passieren! Darum ist das Thema, wer kümmert sich ums Haus, regelt die Modalitäten der Vermietung, gerade sehr brisant. Unser Paradies für das Rentenalter soll schließlich ein Paradies bleiben.

26. März 2014 0 comments Read More
Pflegekräfte, die ein Familienmitglied nur wenige Stunden pro Tag betreuen, sind nicht sonderlich

Pflegekräfte, die ein Familienmitglied nur wenige Stunden pro Tag betreuen, sind nicht sonderlich

Pflegekräfte, die ein Familienmitglied nur wenige Stunden pro Tag betreuen, sind nicht sonderlich schwer zu finden. Bei Pflegekräfte für eine Rund um die Uhr Betreuung sieht dies schon anders aus. Besonders, wenn Geld eine Rolle spielt. Die Pflegeversicherung bezuschusst eine Rund um die Uhr Betreuung meist nur mit monatlich 700 Euro, was in vielen Fällen nicht einmal die Hälfte der eigentlichen Kosten deckt.

Pflegekräfte aus Polen – professionelle Pflege zu bezahlbaren Preisen

Mir wird immer mehr bewusst, dass ein plötzlich auftretender Pflegefall in der Familie, eine gehörige finanzielle Belastung sein kann. Besonders, wenn man sich dazu entschlossen hat, dass ein Altersheim keine Option ist. Auf der Suche nach einer Lösung stieß ich neulich auf die Seite http://www.diadema-pflege.de. Ich hatte zwar schon des Öfteren von Pflegekräfte aus Polen gehört, doch diverse Angebote hatten mich noch nicht wirklich überzeugt. Doch auf dieser Seite wird man ausführlich über sämtliche Rahmenbedingungen aufgeklärt und kann sich ein sehr gutes Bild davon machen, wie die Rund um die Uhr Betreuung aussieht.

Verlässliche Rund um die Uhr Betreuung in polnischen Händen

Wer denkt, dass Pflegekräfte aus Polen nicht so professionell arbeiten, wie deutsche Kräfte, der sollte sich von diesem Vorurteil ganz schnell verabschieden. Die Ausbildung die Pflegekräfte aus Polen genießen, steht der deutschen Ausbildung in nichts nach. Mit dem kleinen Unterschied, dass die monatlichen Kosten für eine Betreuung nicht so sehr zu Buche schlagen. Selbstverständlich kann man sich vorher ausführlich und unverbindlich informieren. Wem die Infos auf der Website nicht ausreichen, kann auch zum Telefon greifen und die Kundenhotline wählen.

16. Juni 2013 0 comments Read More
Pflege im eigenen Haus Das Thema häusliche Pflege ist in jeder Familie früher oder

Pflege im eigenen Haus Das Thema häusliche Pflege ist in jeder Familie früher oder

Das Thema häusliche Pflege ist in jeder Familie früher oder später auf der Tagesordnung. Wir haben uns schon früh dafür entschieden, alle Dinge zu klären, solange wir noch entspannt darüber nachdenken können und kein Zeitdruck besteht. Meine Eltern sind noch hoffentlich sehr lange in der Lage, sich selbst zu versorgen und bis auf ein paar kleine Erscheinungen, die das Alter zwangsläufig mit sich bringt, haben sie bisher keinen Bedarf für Pflege, Betreuung oder Hilfe. Aber das kann und wird sich vermutlich in einigen Jahren ändern und dann wollen wir vorbereitet sein und eine Lösung finden, die meinen Eltern zusagt und auch finanziell realistisch ist.

Vermittlung polnischer Pflegekräfte online

Wir haben uns, gemeinsam mit allen Geschwistern und meinen Eltern, auf verschiedenen Internetseiten informiert, unter anderem auf http://www.diadema-pflege.de, wo uns das Angebot besonders hochwertig und professionell erscheint.

Pflege im eigenen Haus

Oberstes Ziel für meine Eltern ist, dass sie im eigenen Haus bleiben können. Sie wollen es so lange wie irgend möglich vermeiden, ihre gewohnte Umgebung verlassen zu müssen. Zudem ist ein Pflegeheim immer sehr kostspielig, auch wenn hier Pflege, Betreuung und ärztliche Dienstleistungen unter einem Dach angeboten werden. Auch eine Pflegekraft aus Polen oder einem anderen Land in Osteuropa leistet professionelle Arbeit, vor allem hat die Pflegekraft, wenn sie im Haus Pflege, Betreuung und kleinere Aufgaben im Haushalt übernimmt, viel mehr Zeit für die häusliche Pflege meiner Eltern, als es die Mitarbeiter des Pflegeheims haben. Häusliche Pflege durch Pflegekräfte aus dem Ausland ist die Option die wir wählen wollen, vor allem, weil Bekannte von uns schon sehr gute Erfahrungen mit ihrer Pflegerin gesammelt haben.

19. April 2013 0 comments Read More
Einen alten Baum soll man nicht verpflanzen

Einen alten Baum soll man nicht verpflanzen

Einen alten Baum soll man nicht verpflanzen

Mein Vater hat 50 Jahre in seinem Haus gelebt. In diesem Haus bin ich aufgewachsen. In diesem Haus bin ich mit meinen eigenen Kindern oft zu Besuch gewesen. Wir hängen alle an ihm. Am meisten natürlich mein Vater. Er ist ein rüstiger Mann, einer von denen, die schon immer zehn Jahre jünger geschätzt wurden. Aber was wird, wenn er nicht mehr rüstig ist? Ein Auszug wäre sein Tod. Aber mit einer 24 Stunden Betreuung würde er wahrscheinlich hundert Jahre alt werden.

24 Stunden Betreuung, wie sie nicht sein sollte

Es ist bedauerlich, aber lehrreich, wenn jemand anders für uns die schlechten Erfahrungen macht. In diesem Fall ist es mein Studienfreund mit seiner gebrechlichen Mutter gewesen. Die erste Agentur für Pflegekräfte zur Rund um die Uhr Betreuung, die er kontaktierte, nahm eine saftige Vermittlungsgebühr – ohne zu vermitteln. Danach kam eine nette selbstständige Pflegekraft aus Ungarn ins Haus – scheinselbstständig, wie sich herausstellte, als sie sich einen Knöchel brach. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich bereits eigene Recherchen im Internet begonnen.

Rund um die Uhr Betreuung legal und kompetent

Rund um die Uhr Betreuung kann legal (im Rahmen eines Dienstleistungsvertrags), kompetent (von ausgebildeten Pflegekräften erbracht) und ohne versteckte Gebühren sein. Pflegevermittlungsdienste wie http://www.diadema-pflege.de vermitteln Ihnen Pflegekräfte zur 24 Stunden Betreuung ohne Provisionen oder Vermittlungskosten. Als Kunde haben Sie ein vierzehntägiges Kündigungsrecht und können die Dienstleistung steuerlich absetzen. Vor, während und nach der Entsendung werden Sie von der Agentur persönlich betreut. Mit diesem Service könnte mein Vater seinen hundertsten Geburtstag zu Hause feiern.

4. April 2013 0 comments Read More
Mit Kreativität und Verstand

Mit Kreativität und Verstand

Ein Leben ohne Smartphone

Lange ist es her. Ich erinnere mich an Zeiten, wo ich bei meinen Freunden direkt an der Haustür geklingelt habe, um mich mit ihnen zu treffen. Heutzutage schreibe ich in wenigen Sekunden eine SMS und schon ist die Sache erledigt. Jeder Mensch hat ein Smartphone, so kommt es mir zumindest vor. Wenn ich mich auf den Straßen umsehe, erblicke ich Personen, die an ihrem Handy herumspielen. Allerdings kann dieses Gerät schnell Schaden nehmen. Während alte Modelle äußerst robust waren, nehmen moderne Smartphones jedes Staubkorn auf. Man erkennt sofort, ob ein Gerät gut gepflegt wurde oder nicht. Doch es gibt eine Abhilfe gegen jegliche Schäden: handyschalen.

Mit Kreativität und Verstand

Handycover gibt es an jeder Ecke zu kaufen. Dabei gleicht ein Modell dem anderen. Ich bin aber ein Mensch, der gerne ein individuelles Smartphone besitzt. Ich möchte nicht wie andere Personen sein. Aus diesem Grund ist die Website “http://www.handycover24.com” ein echter Leckerbissen für mich. Denn hier ist es möglich, sich seine eigenen Handyschalen zu gestalten. Dazu benötige ich lediglich ein Motiv, das ich verwenden möchte.

Wenn ich mir diese Website durchlese, bekomme ich große Augen. Wieso? Normalerweise umfassen Handyschalen nur die Rückseite eines Smartphones. Die angebotenen Handycover schützen das ganze Gerät. Ja, sogar den Bildschirm! Zwar gehöre ich bisher noch nicht zu den Kunden, aber die Produktbeschreibung hört sich sehr gut an. Es werden keine billigen Druckverfahren angewendet, um die Handycover zu erstellen. Anscheinend sehen die fertigen Handyschalen absolut hochwertig aus. Hoffentlich ist das wirklich der Fall, denn dann wäre so eine Schale das perfekte Geschenk.

13. Dezember 2012 0 comments Read More
Gartenpflege mit Sorgfalt und grünem Daumen. Selbst bei kleineren Immobilien kann es vorkommen, dass einem die Arbeit über den

Gartenpflege mit Sorgfalt und grünem Daumen. Selbst bei kleineren Immobilien kann es vorkommen, dass einem die Arbeit über den

Selbst bei kleineren Immobilien kann es vorkommen, dass einem die Arbeit über den Kopf wächst. Die technische Instandhaltung von Gebäuden, die Gartenpflege oder auch nur die regelmäßige Entsorgung von Altpapier, Gelben Säcken und Bio- und Restmüll kosten eine Menge Arbeitszeit. Ganz zu schweigen von Notfällen, wenn etwa die Heizung ausfällt oder ein Rohrbruch das Haus unter Wasser setzt. Wenn wegen der Arbeit und sonstiger Verpflichtungen die Zeit für die Regelung solcher Angelegenheiten knapp wird, dann ist es Zeit für die Inanspruchnahme von einem Hausmeisterservice.

Die Männer für alle Fälle: der Hausmeisterservice.

Einen solchen Hausmeisterservice bietet www.portz-gebaeudedienste.de für den Bereich Köln, Bonn und Düsseldorf. Gerade in dringenden Fällen besteht hier ein Notfallservice, den man rund um die Uhr kontaktieren kann. Aber auch regelmäßige Verrichtungen wie etwa ein Winterdienst sind über diesen Dienstleister problemlos und bequem buchbar. Der Umfang der jeweiligen Services kann dabei individuell angepasst werden.

Gartenpflege mit Sorgfalt und grünem Daumen.

Neben dem Hausmeisterservice besteht auch die Möglichkeit, die Gartenpflege von Portz Gebäudedienste übernehmen zu lassen. Dies betrifft neben dem Mähen von Rasenflächen auch den Rückschnitt von Bäumen, Sträuchern und Hecken sowie die Bepflanzung von Beeten. Hinzu kommen jahreszeitspezifische Dienste wie etwa die Entfernung von Laub im Herbst. Portz Gebäudedienste setzt hierfür ausschließlich qualifiziertes Personal ein und sorgt so für einen stets gepflegten Eindruck Ihrer Außenanlagen. Den jeweiligen Bedarf kann man entweder anhand eines Leistungskatalogs selber oder im persönlichen Gespräch mit den Mitarbeitern von Portz Gebäudedienste ermitteln. So machen Haus und Hof immer den gewünschten guten Eindruck und Sie haben immer kompetente Hilfe zur Hand, wenn im Haus alles stillzustehen droht.

21. April 2012 0 comments Read More